Zahnradpumpen Dosierung

Zahnradpumpen Dosierung:

  • Hauptsächliche Anwendungen: Wasser- und lösemittelhältige Lacksysteme, Silikon, Kleber, Elastomere, Polyurethane, verschiedene Harze, verschiedene Härter, Pigmente, Epoxyde, Polyester 
  • Alle Teile sind aus gehärtetem Edelstahl
  • Eine maximale Verringerung der Toträume erlaubt eine gute Spülung der Pumpe
  • Kominierte Wellendichtung: Lippendichtung und Sperrflüssigkeitsvorlage
  • Schnelle Austauschbarkeit der Wellendichtung
  • Robuste, beschichtete Antriebswelle mittels 2 Lagern und einem Axiallager gehalten
  • Zentrierstiften zum Erleichtern der Montage und Erhöhung der Präzision der Pumpe
  • Je nach Pumpentyp, Montage eines Bypassystems möglich
  • 0,005 - 70 cc/U
  • optional ADLC oder TITAN Beschichtung

 

  •  
Roboterpumpen
Kompakt Pumpen
1 K Kleinmengendosierung
2 K Punkt Dosierung

Innovation ist unser ständiger Begleiter, damit gewährleisten wir unseren  Kunden optimale Qualitätserfolge.

Über uns

Rainer Linz Oberflächentechnik GmbH gegründet 1992,  mit Sitz in A-3003 Gablitz

Die Kompetenz und das Know-How der Rainer Linz Oberflächentechnik GmbH und ihrer Mitarbeiter baut die Marktposition kontinuierlich

aus und bildet somit eine solide Ausgangsbasis für Wachstum, auch außerhalb der Grenzen Österreichs.

 

Standort

Standort Linz GmbH

Kontaktinformationen

Rainer Linz Oberflächentechnik GmbH
Linzer Strasse 1
A-3003 Gablitz (bei Wien)

Tel.+43 2231 - 65191-0
Fax+43 2231 - 65193-14
Mobil+43 664 - 3004704